Menu
GC Gesamtclub | 23.04.2021

RESTAURANT HEUGÜMPER – TERRASSE GEÖFFNET

Die Freude bei Pam Angst und ihren Mitarbeitenden ist riesig - nach langem Warten auf das behördliche "Go" konnte die Chefin des Restaurant Heugümper am letzten Montag die Terrasse im historischen Münsterhof mit seinen barocken Fassaden und einladender Ambiente wieder öffnen – für einen Lunch oder ein Dinner mit Blick auf die Kulisse von Grossmünster und Fraumünster geniessen.

Die behördlichen Auflagen erlauben nun, die Terrasse wieder offen zu halten, was das Heugümper-Team mit grosser Freude macht. 14 Zweiertische mit vorgeschriebenem Abstand auf der Terrasse warten auf die Gäste. Seit 1996 wird in einem der ältesten Häuser der Stadt Zürich marktfrische, mediterran-asiatische Küche und erlesenen Weinen angeboten. Nun ist der Aussenbereich von Montag bis Samstag zur Lunch-Time und abends bis ca. 19 Uhr geöffnet. Geboten wird eine reduzierte Karte – mit der Einschränkung, dass die Öffnungszeiten dem Wetter und der Temperatur angepasst werden. Das erfordert nicht nur vom Heugümper-Team, sondern auch von den Gästen eine gewisse Flexibilität, was aber bestimmt in Kauf genommen wird, erhalten die Gäste doch neben erlesenen Speisen auch ein tolles Ambiente geboten, was es leicht macht, die Corona-Zeit für ein paar Stunden vergessen zu machen.

KONTAKT

Das Restaurant Heugümper ist zwar das Clublokals des grössten polysportiven Sportclubs der Schweiz, des Grasshopper Club Zürich, es steht aber selbstverständlich auch allen Gästen aus nah und fern offen. Pam Angst: "Auch wenn wir in der aktuellen Situation sehr flexibel sein müssen und finanziell u.U. schlecht abschneiden werden, so wollten wir doch mit der Öffnung dokumentieren, dass wir unsere Gäste auch in schwierigen Zeiten bedienen wollen."

Eugen Desiderato