Menu
GC Curling | 22.03.2015

GOLD für die Schweiz!

Die Sensation ist perfekt!

Die jungen Schweizerinnen mit Skip Alina Pätz gewinnen das Finalspiel gegen das Team Kanada mit 5:3. Das Spiel wurde überwiegend vom jungen Schweizerteam  dominiert. Alina zeigt bis zum Schluss Nerven und spielt ihren letzten Stein gegen drei gegnerische Steine ins Dolly. Der Gewinn der Goldmedaille ist somit mehr als verdient! Die Schweiz hat es bisher noch nie geschafft in einem Turnier drei Mal in Folge gegen die Favoriten aus Kanada gewinnen zu können. 

Wir sind sehr stolz auf Alina und ihr Team und gratulieren im Namen der ganzen GC Curling Sekton von Herzen zu diesen grossartigen Erfolg.