Menu
GC Fussball | 24.09.2021

135 JAHRE GC FUSSBALL SEKTION

Die Fussball Sektion des Grasshopper Club Zürich feierte ihr 135-jähriges Jubiläum mit Wurst und Trank. In einem wunderschönen Ambiente beim Bootshaus der Schwestersektion Rudern durften sich die Sektionsmitglieder endlich wieder zu einem gemütlichen Zusammensein einfinden.


Nach der Absage im vergangenen Jahr war die Wiedersehensfreude gross. Die Mitglieder der Sektion Fussball konnten sich endlich wieder austauschen und gemeinsam über die bevorstehende Saison der Frauen, die neugegründete dritte Mannschaft der Herren und über das Vize-Double der Senioren sprechen und die erfolgreich abgeschlossene Beach-Soccer-Saison Revue passieren lassen.

Neben Bier, Vegi-Burger und Bratwurst standen GC Exponentinnen und Exponenten im Vordergrund.


Grosse Ambitionen und grosse Unterstützung

Verwaltungsrat András Gurovits, das neue Beach-Soccer-Trainerduo Wüest Junior und Senior sowie die beiden neuen starken Kräfte im Frauenfussball, General Manager Lara Dickenmann und Cheftrainerin Theresa Merk stellten sich während des Interviews den Fragen von Laurent Aeberli.

So erfuhren die Anwesenden beispielsweise, dass Lara Dickenmann schon als kleines Kind ein grosser GC Fan war und die grosse Unterstützung der Sektion sehr schätzt. Oder, dass Theresa Merk schon seit jungen Jahren das höchste Trainerdiplom besitzt und grosse Ambitionen hat, was, wer GC kennt, kaum überraschen mag. Aktuell beschäftigen sich die beiden allerdings noch mit der einen oder anderen Startschwierigkeit, sind aber zuversichtlich, dass sehr bald wieder Erfolge gefeiert werden können.

Übrigens: Wer beim nächsten Anlass auch dabei sein möchte, kann hier Mitglied werden https://www.gc-fussball.ch/en/mitgliedschaft/online-anmeldung/


Laurent Aeberli