Menu
23.08.2019

BEACH SOCCER | GC HERREN MEISTER. GC FRAUEN CUPSIEGER.

Die Entscheidungen fielen, wie jedes Jahr, am Final-Event im Cup und in er Meisterschaft in der wunderbaren Arena an der Spiezer Buch. Dabei gewannen die GC Frauen am Eröffnungstag den Schweizer Cup und die Herren doppelten einen Tag später nach und krönten ihre gute Leistung mit dem Gewinn des Schweizer Meistertitels 2019.

Damen: Nach dem Cupsieg Gewinn der Meisterschafts-Bronzemedaille

Nach dem Cupsieg wollte es den GC Frauen tags darauf in den Meisterschafts-Playoffs nicht nach Wunsch laufen. Sie starteten als Favoriten, unterlagen aber überraschend im Playoff-Halbfinale gegen die Beach Kings Emmen, Vierte der Qualifikation. Immerhin gelang ihnen aber dank gebündelter Kraft und einer tollen Mannschaftsleistung der Sieg im "kleinen Final". Als Lohn konnten sie die Meisterschafts-Bronzemedaille in Empfang nehmen. Zudem feierten Pascale Küffeler und Susi Stutz persönliche Titel, sie wurden als MVP (Topscorerin bzw. Goalkeeper) ausgezeichnet.

Herren: Schweizermeister

Wie schon im letzten Jahr duellierten sich im Playoff-Final die Teams der Chargers aus Basel und des Grasshopper Club. Dieses Mal überzeugten die Sandhopper mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und dem unermüdlichen Einsatz aller Akteure. Sie besiegten die Bebbi verdient mit 8:4. Damit haben sie das grosse Ziel, wieder einen Meistertitel zu holen, erreicht.

Die Spieler versäumten es bei all ihrem Jubel nicht, sich bei allen Supportern, Fans, Freunden und Sponsoren für die Unterstützung zu bedanken. Die GC Beach Soccer-Community ist glücklich und auch GC INSIDER gratuliert herzlich.