Count
XENIA SCHWALLER UND NOÉ TRAUB SIND MIXED DOUBLES-JUNIOREN-WELTMEISTER

XENIA SCHWALLER UND NOÉ TRAUB SIND MIXED DOUBLES-JUNIOREN-WELTMEISTER

Der GC Juniorin Xenia Schwaller gelang mit ihrem Partner Noé Traub die Titelverteidigung an der Junioren-Weltmeisterschaft in Schweden in der Kategorie Mixed Doubles.

Die Siegesserie von GC Curling reisst nicht ab: Nachdem die GC Juniorin Xenia Schwaller mit ihrem Partner Noé Traub Anfang April bereits den Schweizermeister-Titel in der Kategorie Mixed Doubles nach Zürich geholt hat, kehren die beiden nun auch mit der Goldmedaille von den Weltmeisterschaften in Stockholm zurück.

Souveräner Sieg gegen Schweden

Den Halbfinal gegen Norwegen spielten Xenia Schwaller und Noé Traub auf hohem Niveau und gewannen souverän. Im Finalspiel trafen die beiden auf Schweden, Gruppensieger der anderen Gruppe. Nach 7 Ends gratulierten die Schweden dem Schweizer Curling-Team dann zum Sieg. Damit gewannen Xenia Schwaller und Noé Traub den WM-Titel zum zweiten Mal in Folge.


Pamela Schefer

  • OLIVER HABERTHÜR: «ICH BIN STOLZ AUF UNSEREN AUFTRITT»
  • GC SPORTS CAMPS: VOM PILOTPROJEKT ZUR ERFOLGSGESCHICHTE
  • «ES IST SCHÖN ZU SEHEN, DASS ICH ES IMMER NOCH KANN»