Menu
GC Fussball | 02.02.2016

DIENG ZUM MSV DUISBURG | MATIC WIRD DRITTER TORHÜTER

Seny Timothy Dieng  wechselt zum MSV Duisburg

Seny Timothy Dieng, welcher bislang als dritter Torwart des Grasshopper Club Zürich fungierte, wechselt per sofort zum Zweitbundesligisten MSV Duisburg. 

Der schweizerisch-senegalesische Doppelbürger wechselte im Juli 2011 vom F.C. Red Star Zürich zum GC U21-Team. Im Sommer 2012 folgte eine Halbjahresleihe an den FC Grenchen, ehe mit Beginn der Saison 2013/14 die Integration in den Kader der ersten Mannschaft der Grasshoppers erfolgte. 

Der Grasshopper Club Zürich bedankt sich herzlich bei Seny Timothy Dieng für das geleistete Engagement und wünscht ihm sowohl für die sportliche als auch persönliche Zukunft alles Gute.

Mateo Matic wird dritter Torhüter des GC Fanionteams

Eigengewächs Mateo Matic realisiert per sofort den Übertritt in die erste Mannschaft des Grasshopper Club Zürich und wird dritter Torhüter.

Info Spieler

Geboren: 7. Januar 1996

Staatsangehörigkeit: Schweiz/Kroatien

Grösse: 185 cm

Mateo Matic stiess im Alter von neun Jahren in die Kinderfussball-Abteilung des Grasshopper Club Zürich und durchlief sämtliche Nachwuchsstufen. In der aktuellen Saison absolvierte der Torhüter für das GC U21-Team zehn Pflichtspiele. Im GC Fanionteam übernimmt Matic die Rückennummer 27.

Der Grasshopper Club Zürich freut sich auf die weitere Zusammenarbeit mit Mateo Matic.