Menu
GC Landhockey | 07.06.2016

GC Herren 2: Sieg gegen Lausanne 2 - 2:1

Am Sonntag spielten wir gegen die zweite Herren Mannscha? von Lausanne eine Partie, welche uns bes?mmt in Erinnerung bleibt. Wir besammelten uns  schon um 12 Uhr, damit wir vorher noch unsere Damen, welche hoch gewannen, zu unterstützen.

Anschliessend folgte das ganze Aufwärmprocedere bis wir schliesslich zur Begrüssung vor dem Gegner standen. Zu Beginn war die Motivation noch nicht ganz da, weil die Sonne auf uns herabbrannte. So kam es, dass wir das erste Viertel nur mit 80% von unserem Können spielten. Dank zwei rettenden Paraden unseres Torhüters Matthias, einem durch schön aufgebautem Spiel und Fabio, der ein Tor erzielte stand es am Ende 1:0 für GC.

In der Pause wurde der Teamgeist wieder hergestellt und so kam es, dass wir im zweiten Viertel ein wunderschönes Tor durch Joel erziehlten, welcher den Ball über den gegnerischen Torwart schrubte. Leider erhielten wir auch eine Kiste, da in der Verteidigung unser eigener Pass nicht gestoppt wurde und der Lausanner Stürmer die Gelegenheit erfolgreich nutzte. In der Zwischenzeit wechselte das Wetter von extrem heiss zu bewölkt zu regnerisch bis es mi3en in der Pause so richtig runterprasselte. Trotz des starken Regens spielten wir weiter. Es blieb ausgeglichen, sodass keine weiteren Tore mehr entstanden. Endresultat 2:1 für GC.