Menu
20.11.2019

DREI HOPPERS AN DER BEACH SOCCER WM

Ab heute Donnerstag, 21. November 2019, findet die Beach Soccer WM in Paraguay statt. In der Schweizer Delegation sind auch drei Akteure aus der GC Fussball Sektion vertreten.

Die Schweizer Nationalmannschaft wartet seit dem Gewinn der Silbermedaille 2009 auf einen weiteren Coup an einer Weltmeisterschaft. Nach dem enttäuschenden Aus vor zwei Jahren im Achtelfinale soll es dieses Jahr weitergehen. Die Schweiz (Weltnummer 8) trifft in der Gruppe A auf Gastgeber Paraguay (7), die USA (15) und auf Japan (12). 

Mit dabei im 12-Mann-Kader sind auch drei Spieler aus der GC Fussball Sektion: Sandro Spaccarotella, Noel Ott und Angi Wuest. Sandro Spaccarotella gehört bereits zu den Urgesteinen der Hoppers und gilt auch in der Nationalmannschaft mit seiner Erfahrung als wichtiger Bestandteil. Noel Ott spielt seit 2013 Beach Soccer bei GC und war einst sogar GC-Junior auf dem Rasen. Nicht selten wird er «Messi auf Sand» genannt, denn er gilt als einer der besten Spieler der Welt. Angi Wuest spielt seit dieser Saison bei den Zürchern, verpasste jedoch das letzte Meisterschaftsdrittel aufgrund einer Verletzung. Bis zu seinem Ausfall war er der Topscorer der Liga und wird nun zum ersten Mal auch für die Schweiz auf Torjagd gehen.

Alle Spiele der Schweizer Nationalmannschaft werden von SRF live auf SRF zwei oder als Stream im Internet übertragen. Hier die Gruppenspiele in der Übersicht:

Donnerstag, 21. November 2019, 21.50 UhrSchweizvs.USA
Sonntag, 24. November 2019, 01.30 UhrParaguayvs.Schweiz
Montag, 25. November 2019, 21.50 UhrJapanvs.Schweiz

Der Grasshopper Club Zürich wünscht unseren GC-Spielern und natürliche der ganzen Schweizer Mannschaft viel Erfolg für das Turnier in Paraguay. 


Weitere Informationen gibt es hier.