Menu
04.02.2001

GC im Trainingslager: Tag 9


(de) Am Sonntagmorgen waren wieder alle Spieler 'an Bord' - die kleineren Wehwehchen war beseitigt - das Kader trainierte intensiv. Noch intensiver ging's beim abschliessenden kleinen Turnier zu - galt es doch für die Fünferteams, sich möglichst weit vorne in der Rangliste zu qualifizieren, um möglichst wenig Stadionrunden zum Trainingsabschluss laufen zu müssen. Der Betrachter des Geschehens glaubte sich an einer Weltmeisterschaft, so wurde gefightet, angefeuert, gebangt, gejubelt...

Und am Schluss hatten einige noch immer nicht genugt, da persönliche Runden gelaufen, Liegestützen gebolzt etc.

'Spielerische Liegestützen - aber nur für den Betrachter. Es geht ganz schön an die Substanz, wenn nach der fünfzigten Liegestütz noch eine Fünferserie mit gegenseitigem Handshake gemacht werden. Elvir Melunovic (li) und Henri Camara demonstrieren 'Integration'....