Menu
GC Fussball | 23.02.2021

GC VOR HÄRTETEST

Die nächste Runde im Schweizer Cup steht vor der Tür. Gegen den Super-Ligisten Lausanne-Sport braucht es eine reife Leistung, damit die Hoppers in den Viertelfinal einziehen können. 

Nach über fünf Monaten steht die nächste Runde im Schweizer Cup an. Wieder kommt der Gegner aus Lausanne, diesmal ist es aber der Super League-Aufsteiger FC Lausanne-Sport. Das Ziel für GC ist klar, die Mannschaft will in den Cup-Viertelfinal. 

Nach drei Siegen in Folgen gab es zuletzt auswärts in Wil ein 1:1-Unentschieden. Gegen die formstarken Wiler bewiesen die Hoppers Moral und kamen nach einem Rückstand zurück. Danke dem späten Ausgleich von Cristian Ponde sind die Zürcher im Jahr 2021 weiterhin ungeschlagen. Nun kommt ein weiterer Härtetest nach Zürich in Form von Super-Ligist Lausanne-Sport.

Das Achtelfinale gegen Lausanne-Sport beginnt am Mittwoch um 17:30 Uhr und kann wie gewohnt via 86-Live Radio und Liveticker mitverfolgt werden. Zudem wird die Partie im Live-Stream auf srf.ch übertragen.