Menu
01.03.2001

Hopper Elvir Melunovic trifft für U21-National-mannschaft


Beim 2:2 der Schweizer U21-Nationalmannschaft in Marokko traf der GC-Spieler Elvir Melunovic zur 1:2-Führung. Am Ende hiess es 2:2 - Marokko glich in der 95. Minute aus... Neben Elvir Melunovic kamen auch Ricardo Cabanas, Reto Zanni, Rainer Bieli und Luca Denicolà zum Einsatz. Beim 0:4 der Schweizer A-Nationalmannschaft stand von den Grasshoppers einzig Stéphane Chapuisat im Aufgebot - er spielte über 90 Minuten. GC-Goalie Peter Jehle hütete das Tor Liechtensteins gegen Lettland.