Menu
15.11.2000

Neuer Chef Préformation


Der Grasshopper-Club hat den 36jährigen Ricardo Moniz als Chef Préformation (Kinderfussball) verpflichtet. Der ehemalige Profifussballer wird seine Stelle auf 1. Januar 2001 antreten. Er hat sich nach Beendigung seiner Karriere auf die Ausbildung junger Spieler konzentriert und z. B. während der letzten vier Jahre erfolgreich beim holländischen Spitzenklub Feyenoord Rotterdam gewirkt.

Ricardo Moniz übernimmt die bisher von Boro Kuzmanovic wahrgenommenen Aufgaben, der seinerseits ab sofort als Trainer der GC-Erstliga-Mannschaft (U20) verantwortlich zeichnet. Mit dieser Rochade ist sichergestellt, dass Piet Hamberg, der das U20-Team ad interim geführt hat, sich wieder ausschliesslich seiner Aufgabe als Chef Ausbildung widmen kann.