Menu
GC Fussball | 07.04.2021

SCHAFFHAUSEN UNTER ZUGZWANG

Am Freitagabend empfängt der FC Schaffhausen die Hoppers im Stadion Schaffhausen. Die Munotstädter konnten in den letzten Partien nicht überzeugen und brauchen Punkte, um im Aufstiegsrennen zu bleiben.

Für die Mannschaft von Murat Yakin beginn das Jahr eigentlich sehr gut. In den ersten acht Spielen musste sich Schaffhausen nur einmal geschlagen geben und holte 15 Punkte. Zwischenzeitlich belegte man hinter GC gar den zweiten Platz in der Tabelle. In den letzten vier Runden kam die Maschinerie aber etwas ins Stocken und man musste sich gegen SLO, Xamax und Aarau geschlagen geben. Einzig gegen Winterthur spielten die Munotstädter 3:3 Unentschieden. Nach diesem Formtief stehen die Schaffhauser an vierter Stelle in der Tabelle und fünf Punkte hinter dem Barrageplatz des FC Thun. Wenn man den Anschluss im Kampf um den Aufstieg nicht frühzeitig aufgeben will, müsste also dringend ein Sieg her.

Die nächste Chance auf Punkte bietet sich den Schaffhausern am Freitagabend, wenn GC im Stadion Schaffhausen zu Gast ist. Die Partie kann wie gewohnt via 86-Live Radio und Liveticker mitverfolgt werden. Zudem wird die Partie im FreeTV auf Blue Zoom übertragen.